HFW Bad Ischl: Täuschungsalarm in Saunabereich

Heute Donnerstag, den 03. Juni 2021 um 11:31 Uhr wurde die Feiertagsruhe der Kameraden der HFW Bad Ischl und der FF Pfandl durch einen Brandmeldealarm gestört.

Brandmeldealarm in Therme

„Bahnhofstraße, Brandmeldealarm“ diese Einsatzmeldung war auf den Pagern der freiwilligen Helfer zu lesen. Bereits nach kurzer Zeit rückte man zum Einsatzort, bei welchem es sich um eine Therme handelte, aus.

Beim Eintreffen am Einsatzort konnte jedoch nur ein Täuschungsalarm im Saunabereich festgestellt werden, somit konnte der Einsatz zu Mittag wieder beendet werden.

Quelle: HFW Bad Ischl