FF Althofen: Brand einer Maschine

Am Sonntag, den 09. Mai 2021 um 13.44 Uhr wurden die Feuerwehren Althofen, Kappel am Krappfeld und Guttaring durch die LAWZ Kärnten alarmiert, da es bei der Tilly Holzindustrie zu einem Brand gekommen ist. Bei einer Maschine kam es zu einer Überhitzung bzw. zu einer Brandentwicklung.

Mit der Vornahme von einer C-Angriffsleitung durch einen Atemschutztrupp, konnte der Brand rasch abgelöscht werden. Ein Übergreifen der Flammen wurde verhindert, ebenso eine Brandausbreitung auf angrenzende Betriebsgebäude. Mit Zuhilfenahme der Drehleiter und einer Wärmebildkamera erfolgte anschließend eine Kontrolle der Anlage auf noch vorhandene Glutnester.

Gegen 14.45 Uhr wurde die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt.

Im Einsatz:

FF Althofen mit 4 Fahrzeugen und 25 Mann
FF Guttaring mit 2 Fahrzeugen und 14 Mann
FF Kappel am Krappfeld mit 2 Fahrzeugen und 16 Mann

Bericht: LM David Reich, ÖA FF-Althofen

Quelle: FF Althofen, BI MMag. Wilhelm Mitterdorfer