FF Klosterneuburg: Brand eines Verteilerkastens

Heute um 05:17 Uhr wurden beide Züge der Feuerwehr Klosterneuburg zu einem Brandeinsatz am Urberweg (Ölberg-Klosterneuburg) alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache kam es zum Brand eines Verteilerkastens.

An der Einsatzstelle angekommen, konnte der Brand im Verteilerkasten mit Hilfe einer Schnellangriffsleitung des Tanklöschfahrzeuges durch einen Atemschutztrupp rasch abgelöscht werden. Nach dem Eintreffen des Störtrupp der E-Werke konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Klosterneuburg nach rund zwei Stunden wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.

Quelle: Feuerwehr Klosterneuburg, SB Wiktor Horawa, Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit und Dokumentation