Bezirk Neunkirchen/Ternitz: Brand im Stiegenhaus

Zu einem Brandeinsatz am 24. August gegen 2:08 Uhr wurden die Feuerwehren Feuerwehr Ternitz-Dunkelstein, Ternitz-Rohrbach, Ternitz-St.Johann und Ternitz-Döppling gerufen. Im Ortsteil Dunkelstein, an der Triesterstraße, kam es in einem Wohnblock am Gang des Hauses zu einem Brand.

Die örtlich zuständige Feuerwehr Dunkelstein konnte das in Brand geratene Schuhkästchen und den Türstock rasch löschen. Die Anrainer des Mehrparteinhauses haben bereits bei der Alarmierung der Einsatzkräfte ihre Wohnungen verlassen. Eine Wohnungstüre musste geöffnet werden, da nicht bekannt war ob sich noch jemand in der Wohnung befand. Die Brandursache ist noch unbekannt und wird von der Polizei ermittelt.

Im Einsatz standen vier Feuerwehren mit neun Fahrzeugen, zwei Rettungswagen, ein Notarztwagen und die Polizei.

Quelle: Gerhard Zwinz

Zum Seitenanfang

Leider keine Internetverbindung!