Gerhard ZwinzBrand in Ternitz zu Silvester

Brand in Ternitz zu Silvester

Bezirk Neunkirchen/Ternitz: In der Silvesternacht am 31.Dezember um 21:03 Uhr wurden die Feuerwehren Ternitz-Rohrbach und Ternitz-Mahrersdorf zu einem Brandeinsatz in die Dammstraße in Ternitz gerufen. Laut Alarmierung steht ein Baum in Flammen.

Schon bei der Anfahrt der Einsatzkräfte war ein riesiger Feuerschein zu sehen. Am Einsatzort selbst stellte sich heraus, dass mehrere Thujen in Brand stehen. Mittels zwei HD-Rohren wurden diese abgelöscht und zur Nachkontrolle auf weitere Glutnester kam eine Wärmebildkamera zum Einsatz. Aufgrund des enormen Funkenfluges wurden Nachbargrundstücke ebenfalls kontrolliert. Die Schadenshöhe und Brandursache sind unbekannt.

Im Einsatz standen zwei Feuerwehren mit vier Fahrzeugen und Zwanzig Mann.

Quelle: Gerhard Zwinz