BFV Liezen: Waldbrände im Bezirk nach Blitzschlag

Aktuell kämpfen die Feuerwehren im Bezirk Liezen seit rund 2 Stunden gegen zwei beinahe gleichzeitig ausgebrochene Waldbrände.

In Ramsau Vorberg ist nach einem Blitzeinschlag ein Waldbrand im Ortsteil Vorberg ausgebrochen (Alarmierung 16:49 Uhr), die Feuerwehren Mandling, Ramsau, Aigen (Waldbrandstützpunkt) und die Flugdienststaffel Nord ist hier mit einem privaten Hubschrauber aus Salzburg im Löscheinsatz. Der Brand befindet sich in sehr steilem Gelände, weshalb die Beförderung von Löschwasser am Boden sehr schwierig ist.

In Wörschach (Alarmierung 16:38 Uhr) am Eichelkar kämpfen die Feuerwehren Wörschach, Liezen und Weißenbach gegen einen Waldbrand. Ersten Informationen des Abschnittskommandos zufolge ist eine Fläche von 400m² betroffen, Auslöser dürfte auch hier Blitzschlag gewesen sein.

Quelle: BVF Liezen, HBI d.V. Christoph Schlüßlmayr

Zum Seitenanfang

Leider keine Internetverbindung!