BFV Liezen: Ennstal Classic – Jaguar brannte

Der Finaltag der Ennstal Classic wurde von einem kleinen Zwischenfall überschattet – Der von Florian Böhmdorfer (Fahrer) und dem ehemaligen Justizminister Dr. Dieter Böhmdorfer (Beifahrer) bei der diesjährigen Ennstal Classic Jaguar pilotierte Jaguar MK II BJ 1962 fing beim Startvorgang plötzlich Feuer.

Die Insassen konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, mit Handfeuerlöschern wurde der Brand gelöscht. Die Batterie wurde abgeklemmt und seitens Feuerwehr Gröbming (angerückt mit 2 Löschfahrzeugen) mit der Wärmebildkamera nach Brandnestern gesucht. Die Einsatzkräfte sicherten Gegenstände aus dem Fahrzeug und führten Nachlöscharbeiten am Fahrzeug durch.

Im Einsatz:

FF Gröbming
RK Gröbming
BP Gröbming

Quelle: BVF Liezen, HBI d.V. Christoph Schlüßlmayr

Scroll to top