FF Bad Ischl: Brandmeldealarm im Seniorenheim Maxquellgasse

Um 14:50 Uhr wurden die Feuerwehren Bad Ischl und Pfandl, sowie die Feuerwache Reiterndorf zu einem Brandmeldealarm ins Seniorenheim Maxquellgasse alarmiert.

Aufgrund eines defekten Elektrogerätes in der Zwischendecke, kam es zu einer geringen Rauchentwicklung, wodurch der Melder Alarm schlug. Zu einem Brand kam es zum Glück nicht.

Nach einer Kontrolle mit der Wärmebildkamera konnte wieder ins Zeughaus eingerückt werden.

Im Einsatz standen 37 Mann der Feuerwehren Bad Ischl, Pfandl und der Feuerwache Reiterndorf mit fünf Fahrzeugen.

Quelle: FF Bad Ischl

Zum Seitenanfang

Leider keine Internetverbindung!