Zwei Brandeinsätze innerhalb von 90 Minuten

Flurbrand in Ternitz

Am 23.06.2017 um 20:28 Uhr wurden die Feuerwehr Ternitz-Rohrbach und die Feuerwehr Ternitz-Mahrersdorf zu einem Flurbrand in die Nähe des Fernheizwerks Ternitz alarmiert!

Beim Eintreffen am Einsatzort stellte sich allerdings der Brand als ein Sonnwendfeuer heraus und die Feuerwehren konnten ins Gerätehaus wieder einrücken.

Brandeinsatz in einem Industriebetrieb

Um 21:58 Uhr wurde die Mannschaft der Feuerwehr Ternitz-Rohrbach zu einem weiteren Brandeinsatz alarmiert. In einem Industriebetrieb in Breitenau ist es zu einem Brand gekommen und es standen bereits 3 Feuerwehren im Einsatz. Das Atemluftfahrzeug wurde zur Unterstützung angefordert um die leeren Atemluftflaschen der im Einsatz stehenden Feuerwehren zu füllen. Seitens der Feuerwehr Ternitz-Rohrbach wurde ein Atemschutztrupp gestellt und 21 Atemluftflaschen gefüllt.

Quelle: Gerhard Zwinz