BF Wien: PKW im Vollbrand

Aus bisher unbekannter Ursache war gestern Abend ein geparkter PKW im Bereich der Fahrerkabine in Brand geraten.

Der Brand hatte sich derart heftig entwickelt, dass bereits vor unserer Ankunft dieser sich zu einem Flurbrand ausgeweitet hatte. Der Brand wurde mit einer Löschleitung unter Atemschutz abgelöscht und die Umgebung anschließend auf Glutnester untersucht.

Anzahl der Einsatzkräfte: 6, Fahrzeuge: 1

Quelle: MA 68 - Feuerwehr und Katastrophenschutz der Stadt Wien