BF Wien: Brennende Gartenhütte

Aus bisher unbekannter Ursache ist es heute Mittag in Wien 14. zu einem Brand in einer Gartenhütte gekommen.

Der Brand wurde mit einer Löschleitung unter Atemschutz gelöscht. Ein Übergreifen der Flammen auf angrenzende Bäume konnte dabei verhindert werden. Bei dem Brand sind keine Personen verletzt worden.

Anzahl der Einsatzkräfte: 6, Fahrzeuge: 1

Quelle: MA 68 – Feuerwehr und Katastrophenschutz der Stadt Wien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leider keine Internetverbindung!