FF Zwettl: Einsatzreiche Osterwoche

Am 22.04.2003 hielten wir unsere wöchentliche Übung ab. Alle Kammeraden waren gerade mit den ihnen zugewiesenen Instandhaltungsaufgaben beschäftigt, als plötzlich um 19:20 Uhr unsere Rufempfänger auslösten. Die FF Zwettl Stadt wurde durch Florian Zwettl zu einem Brandeinsatz in der Syrnauerstr.9, einem Zwettler Speiselokal, alarmiert.

Weiters diese Woche:
1 Böschungsbrand, 1 Tus Alarm, 1 Öl Einsatz,
1 Techn. Hilfeleistung

Genaueres wie immer auf https://www.ff.zwettl.at

Sofort rückten Tank I, Tank II, KDO I und KDO II Zwettl mit 19 Mann aus. Spielende Kinder hatten mit Fackeln einen Teil eines Dachstuhls in Brand gesetzt. Durch das schnelle Eingreifen der FF Zwettl Stadt konnte der Brand schnell gelöscht werden. Es entstand nur geringer Sachschaden. Um 20:30 Uhr konnte endgültig "Brand aus" gegeben werden.

Einsatzleiter: HBM Hahn Rupert

Quelle: online eingereicht von "Matthias"