Feuerwehr GRÖBMING: Wirtschaftsgebäudebrand


Ein zwischen Tunzendorf und Stein an der Enns fahrender PKW-Lenker nimmt am Mitterberg im Ortsteil Ratting Feuer wahr und zeigt dies über Notruf 122 bei Florian Liezen an. Dieser alarmiert sofort die zuständige Ortsfeuerwehr Mitterberg, die Meldung lautet: “Wiesen- oder Gebäudebrand in Ratting”. Nachdem die FF Mitterberg den Einsatzort gefunden hat stellt sich heraus, dass es sich um einen Wirtschaftsgebäudebrand handelt. Um 23.08 Uhr fordert die Einsatzleitung über Florian Liezen die Feuerwehren Gröbming und Stein an der Enns an.Nach Sirenen- und SMS-Alarm für die FF Gröbming rücken um 23.11 Uhr in der Reihenfolge TLF-A, LFB-A, MTF-A sämtliche Fahrzeuge der Feuerwehr Gröbming zum Einsatzort aus. Nach dem Eintreffen wird die FF Mitterberg sofort beim Aussenangriff mittels 2 HD-Rohren unterstützt. Das Feuer ist zu diesem Zeitpunkt bereits durch das Dach gebrochen. In den Garagen direkt unter der Werkstatt, die inzwischen im Vollbrand steht, befinden sich noch zwei PKW. Diese werden vom Besitzer unter Anleitung der Feuerwehr entfernt. Die Holzverschallung des Gebäudes sowie die gesamte Einrichtung der Werkstatt im Dachgeschoss muss von der Feuerwehr ausgeräumt werden um sämtliche Glutnester zu löschen.
Einsatzende: 02.30 Uhr.
Eingesetzt waren:
FF Gröbming: TLF-A 4000, LFB-A und MTF-A (25 Mann);
FF Mitterberg: TLF-A 1500 und KLF (18 Mann);
FF Stein/Enns: KLF-A (9 Mann);
RK Gröbming: 1 RTW (3 Mann);
BG Gröbming: 1 Streifenfahrzeug (2 Mann).
Geschätzter Sachschaden: ca. EUR 45.000,00.
Näheres finden Sie auf der Homepage der Freiwilligen Feuerwehr GRÖBMING …

Zum Seitenanfang

Leider keine Internetverbindung!