FF Strasshof: Brandeinsatz in Deutsch - Wagram

Donnerstag, 27.Juni.2002 - "Brandeinsatz - Hilfeleistung für die Feuerwehr Deutsch Wagram, Wohnhaus in Vollbrand" so lautete die Alarmdurchsage auf unserem Pager.

Gegen 23:30 schlug ein Gewitterblitz in das Dach eines Wohnhauses, wodurch ein Loch im Ausmaß von 1 Meter Durchmesser und in weiterer Folge ein Brand der Dachstuhlkonstruktion entstand. 2 Feuerwehren mit 9 Fahrzeugen und 49 Mann konnten den Brand um 00:15 Uhr löschen.

Personen wurden zum Glück nicht verletzt. Die Höhe des entstandenen Sachschaden ist derzeit nicht bekannt.

Die Feuerwehr Strasshof war mit einem Löschzug ( KDO, Tank2, Tank3, DLK ) und 28 Feuerwehrleuten im Einsatz. Nach dem Einsatz wurden die Atemluftflaschen aller eingesetzten Kräfte im Feuerwehrhaus Strasshof gefüllt.

Quelle: online eingereicht von "andreaskub"
FF Strasshof an der Nordbahn