Training für Atemschutzträger - Januar 2002

Von 16. bis 22. Januar 2002 geht es in Schruns "heiß her". Grund dafür ist das Trainingswochenende für Atemschutzträger. Jedem 3-Mann Trupp stehen 30 Minuten Trainingszeit zur Verfügung, um im Brandsimulationscontainer "Fire Dragon I" unter realistischen Bedingungen zu üben.

Flash Over, Kojenbrand, Küchenbrand, Flanschbrand und Motorbrand sind nur einige Möglichkeiten, welchen den Atemschutzträgern zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen zu diesem Event finden Sie unter www.ofschruns.at

Wir freuen uns auf Deinen Besuch!

Quelle: online eingereicht von "Gast"
Ortsfeuerwehr Schruns