FF Margarethen am Moos: Einsatzübung in 4. Stock

Am Samstag den 2.6.2001 hat die Feuerwehr Margarethen am Moos, eine Einsatzübung in einen Wohnhaus im 4. Stock einberufen. Wobei die Feuerwehren Bruck/Leitha und Pischelsdorf hinzugerufen wurde. Die Feuerwehr Bruck hatte in diesen Fall einen DLK - Waagen hinzugerufen und Pischelsdorf den Kompressor für die Sauerstoffflaschen.

Die ganze Übung verging gut und die FF Margarethen konnte neue Erfahrungen sammeln. Die Jungendgruppe durfte am Schluss auch einmal mit den Gasmasken in das Haus gehen, und in den DLK einsteigen vom Fenster aus und die Leiter hinunter klettern, ich finde dies war recht interessant für alle Seiten.

Danke vielmals an der fleißigen Teilnahme!

Quelle: online eingereicht von FF Margarethen am Moos