FF Albrechts: Ausbildungsprüfung Technischer Einsatz

Am 02. Dezember 2023 fand in der Freiwilligen Feuerwehr Albrechts die Ausbildungsprüfung Technischer Einsatz nach einer 10 wöchigen Vorbereitungszeit einen erfolgreichen Abschluss. Insgesamt 28 Mitglieder der FF Albrechts stellten sich, aufgeteilt in eine Bronze und zwei Silber-Gruppen, bei tief winterlichen Bedingungen dem Prüferteam zur abschließenden Prüfung.

Bei der Ausbildungsprüfung Technischer Einsatz wird nicht Wert auf Bestzeiten gelegt, vielmehr geht es um ein genaues und geordnetes Arbeiten bei einer technischen Hilfeleistung. Insgesamt konnten sich 12 Teilnehmer über das Bronzene sowie 16 Teilnehmer über das Silberne Abzeichen freuen, wobei es sich um folgende Mitglieder handelt: Bronze: Andreas Haubner, Katharina und Raphael Haude, Maximilian Knapp, Dominik Krawa, Alexander Lintner, Martin Müllner, Anja Pregesbauer, Paul Schickhofer, Lukas Schuh, Hubert Tüchler, Andreas Waschka. Silber: Florian und Wolfgang Fuchs, Lukas Hengst, Florian Kocaget, Maier Georg, Daniel und Stefan Müllner, Ernst und Georg Pregesbauer, Johannes und Rainer Schmidt, Manuel und Martin Strondl, Benjamin Thor, David Wirth und David Zechmann.

Als Gratulanten stellten sich bei der abschließenden Abzeichenverleihung auch zahlreiche Gemeindevertreter und Feuerwehrfunktionäre ein.

Quelle: FF Albrechts, HBI Daniel Müllner

Zum Seitenanfang
Cookie Consent mit Real Cookie Banner