FF Kapfenberg-Diemlach: Branddienstleistungsprüfung absolviert

Am Sonntag, den 21.11.2021 fand nach 2-monatiger Vorbereitungszeit die Branddienstleistungsprüfung (BDLP) der FF Kapfenberg-Diemlach unter Einhaltung aller aktuellen Covid 19 Maßnahmen statt. Hierbei wurde von den 14 Teilnehmern die Leistungsprüfung in den Stufen Bronze, Silber und in Gold absolviert.

Hauptbewerter OBI Kaiser Karl konnte mit seinem Bewerterteam BR d.F. Werner Seidl, HBI Lukas Ebner und LM Florian Freidorfer verkünden, dass alle Teilnehmer der jeweiligen Stufe die Leistungsprüfung positiv absolviert haben. Als Zuseher waren BR Christian Jeran, Stadtrat Matthäus Bachernegg und der Bereichsbeauftragte für die BDLP und zuständige Abschnittsfeuerwehrkommandant ABI Karl Löscher anwesend. Auf Schlusskundgebung musste leider aufgrund der derzeitigen Situation verzichtet werden.

Ganz besonders möchten wir dem Ausbilder OBI Jörg Stajan für die Ausbildung in den letzten 2 Monaten danken. Ebenfalls bedanken möchten wir uns bei dem gesamten Bewerterteam für die korrekte Bewertung und gratulieren allen Teilnehmern für die erbrachten Leistungen.

Quelle: FF Kapfenberg-Diemlach, HBM Jürgen Niss

Zum Seitenanfang
Cookie Consent mit Real Cookie Banner