BFV Liezen: 300. Absolvent des Einstiegstest im BFV Liezen

Der erfolgreich absolvierte Einstiegstest ist die Grundlage, um den Lehrgang “Führen 1” (dem Nachfolger des sogenannten Gruppenkommandantenlehrganges) in der LFZS Steiermark besuchen zu können. Dieser Test wird in den Bereichen selbst abgeführt, im Bezirk Liezen somit im Schulungsraum des BFV Liezen.

Im Bereichsfeuerwehrverband Liezen zeichnet EABI Walter Rieger seit Einführung des Einstiegstest für dessen Organisation und Durchführung verantwortlich. Vergangene Woche konnte er nun dem 300. Kameraden, der den Test bestanden hat, gratulieren.

Bereichsfeuerwehrkommandant LBDS Gerhard Pötsch bedankte sich aus diesem Anlass auch herzlich bei EABI Rieger, der diese äußerst wichtige Funktion mit großem Engagement ausübt.

Quelle: BVF Liezen, OBI d.V. Christoph Schlüßlmayr

Zum Seitenanfang

Leider keine Internetverbindung!