FF Frankenmarkt unterstützt Familie nach Schicksalsschlag

Vor Kurzem wurde eine junge Familie von einem schwerem Schicksalsschlag erschüttert. Mama Silvia erlitt wie aus dem Nichts einen Herzinfarkt und wurde viel zu früh aus dem Leben gerissen. Seither müssen Patrick und die kleine Lina ohne ihre geliebte Mama auskommen.

Bei der Vollversammlung sammelten die Kameraden fleißig viele Spenden für die junge Familie, um Patrick und Lina im finanziellen Sinne ein wenig unter die Arme greifen zu können. Am 15. März 2024 konnte Kommandant ABI Sebastian Kirtsch sowie sein Stellvertreter HBI Daniel Jedinger eine stolze Spendensumme von €600,- an Patrick überreichen.

Da bekanntlich Geld nicht alles im Leben ist, dürfen sich Lina und ihre Freunde auf einen exklusiven Nachmittag bei der Feuerwehr Frankenmarkt freuen.

Quelle: FF Frankenmarkt, BI Helmut Kühberger

Zum Seitenanfang
Cookie Consent mit Real Cookie Banner