FF Statzendorf: Klare Zustimmung für Neubau

Am Freitag, den 4. Juni war es endlich soweit, die Kameraden der Feuerwehr Statzendorf trafen sich in der Mehrzweckhalle zur außerordentlichen Mitgliederversammlung. Kommandant Michael Weiss und Bürgermeister Herbert Ramler begrüßten die 42 anwesenden Kameraden und erläuterten nochmals kurz den groben Fahrplan für den Neubau des Feuerwehrhauses.

Selbstverständlich wurden auch Themen wie Baukosten, Eigenleistungen und Finanzierung diskutiert. Nachdem alle Kameraden die Möglichkeit hatten Fragen zu stellen, schritt man zur Abstimmung. Mit einer überwältigenden Zustimmung von 95% sprachen sich die Kameraden für den Neubau des Feuerwehrhauses im Süden von Statzendorf aus.

Quelle: FF Statzendorf, LM Markus Kral