FF Andorf: Feuerwehr zieht Bilanz für 2019

1,12 Einsätze pro Tag

Das Jahr 2019 neigt sich mit heute dem Ende zu und es wird wieder Zeit, das abgelaufene Jahr Revue passieren zu lassen.

Mit insgesamt 409 Einsätzen – aufgeteilt in 45 Brandeinsätze und 364 technischen Einsätze – war die Feuerwehr Andorf im abgelaufenen Jahr mehr als einmal täglich mit einem Einsatz konfrontiert. Es wurden überdies hinaus mehr als 20.000 Stunden mit Übungen, Veranstaltungen, Einsatz- sowie Übungsvor- und Nachbereitung und deren Durchführung aufgewandt.

Im Laufe des Jahres 2019 konnten 26 Menschen sowie zwei Tiere aus ihrer misslichen Lage befreit und gerettet werden. Alles in allem ein sehr spannendes und intensives Jahr für die Kameradschaft der Feuerwehr Andorf. Wir möchten uns auf diesem Weg nochmal herzlich bei allen Unterstützern und Gönnern der Feuerwehr Andorf bedanken und wünschen auf diesem Weg einen guten Rutsch ins neue Jahr 2020, sowie viel Glück, Erfolg und vor allem Gesundheit.

Ihre Feuerwehr Andorf

Quelle: FF Andorf

Zum Seitenanfang