FF Spielberg: Unwetter - Katastrophenalarm

Am Dienstag dem 17. Juli 2002 um 04:00 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Spielberg von Florian Stadt Knittelfeld zu einem überfluteten Keller alarmiert. Schon nach wenigen Minuten war klar dass es für die FF Spielberg noch ein langer Vormittag werden wird. Nach verheerenden Unwettern, welche die ganze Nacht über den Bezirk Knittefeld hergingen, waren im Gemeindegebiet von Spielberg mehrere Keller und Tiefgaragen überflutet.

Noch im laufe des Vormittags wurde von der BH Knittelfeld Katastrophenalarm gegeben........lesen Sie mehr........Bericht und Fotos auf der Homepage FF Spielberg

Quelle: online eingereicht von "mawo"