Monatliches Archiv November 2015


Verkehrsunfall am 26.11.2015 um 09:41 auf S6

Am 26.11.2015 um 09:41 Uhr alarmierte die Bereichsfunkleitstelle Florian Leoben mit dem Alarmstichwort „T10 VU eingekl. S6 Auffahrt Leoben-Ost“ die Freiwillige Feuerwehr Leoben-Stadt und die Freiwillige Feuerwehr Leoben-Göß.
 …weiterlesen

Webmaster


Der beschädigte Pkw wurde schließlich von der Feuerwehr mit Hilfe einer Seilwinde aus dem U-Bahn-Bereich entfernt

Heute Nacht kam es im Kreuzungsbereich zwischen der Porschestraße und der Karl Tornay-Gasse aus unbekannter Ursache zu einem Verkehrsunfall mit einem Pkw.
 …weiterlesen

Webmaster


Symbolfoto

120.000 Euro für Feuerwehr-Jugendwoche, Ausrüstung der „Sicherheits-Informationszentren“ (SIZ) sowie für die EDV

Wien (OTS) – „Ich freue mich, dass wir eine langjährige und exzellente Zusammenarbeit zwischen dem Innenministerium und dem Österreichischen Bundesfeuerwehrverband fortsetzen werden“, sagte Innenministerin Johanna Mikl-Leitner im Rahmen der Unterzeichnung des Förderungsvertrages zwischen dem BMI und dem Österreichischen Bundesfeuerwehrverband (ÖBFV) im Innenministerium. Von Seiten des Feuerwehrverbandes unterzeichnete ÖBFV-Präsident Albert Kern das Übereinkommen.
 …weiterlesen

Webmaster


Am Samstag, den 21.11.2015, trat die FF Leoben-Stadt mit drei Kameradinnen und vierzehn Kameraden gemeinsam mit sieben Mann der FF Leoben-Göss und einem Mann der BtF Brauerei Göss in insgesamt fünf Gruppen, bei frostigen Temperaturen, zur Abnahme der Technischen Hilfeleistungsprüfung in Wald am Schoberpass an.
 …weiterlesen

Webmaster