Monatliches Archiv September 2013


Wien  –  Am 29.9.2013 ereignete sich in den Morgenstunden ein tragischer CO-Unfall (Kohlenmonoxid) mit 3 Todesopfern. Gegen 10 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Wien von der Polizei zu einem CO-Unfall in der Himbergerstraße nachalarmiert.

 …weiterlesen

Webmaster


Zivilschutz-Probealarm.PDF

Am 5. Oktober 2013 heulen probeweise wieder die Sirenen in ganz Österreich

Wien (OTS) – Am Samstag, den 5. Oktober 2013, wird wieder ein bundesweiter Zivilschutz-Probealarm durchgeführt. Zwischen 12.00 und 12.45 Uhr werden nach dem Signal „Sirenenprobe“ die drei Zivilschutzsignale „Warnung“, „Alarm“ und „Entwarnung“ in ganz Österreich ausgestrahlt werden. Der Probealarm dient einerseits zur Überprüfung der technischen Einrichtungen des Warn- und Alarmsystems, andererseits soll die Bevölkerung mit diesen Signalen und ihrer Bedeutung vertraut gemacht werden.

Österreich verfügt über ein gut ausgebautes Warn- und Alarmsystem, das vom Bundesministerium für Inneres gemeinsam mit den Ämtern der Landesregierungen betrieben wird. Damit hat Österreich als eines von wenigen Ländern eine flächendeckende Sirenenwarnung.

 …weiterlesen

Webmaster


Pernkopf: Rasche Hilfe kann Leben retten

St. Pölten (OTS/NLK) – Um Einsätze bestmöglich koordinieren zu können, hat man sich in Mödling dazu entschlossen, die Rettungsleitstelle 144 Notruf NÖ und die Bezirksalarmzentrale der Feuerwehr gemeinsam unter einem Dach im Feuerwehrhaus Mödling unterzubringen. Gemeinsam mit Bezirksfeuerwehrkommandant Ing. Richard Feischl, Bürgermeister Hans Stefan Hintner und Stadtbranddirektor Peter Lichtenöcker wurde die neue Feuerwehr-Bezirksalarmzentrale heute, Freitag, 27. September, von Landesrat Dr. Stephan Pernkopf eröffnete.

 …weiterlesen

Webmaster