Monatliches Archiv Juli 2009

23.07.2009 – 18:13 – Alarmstufe 2, Verkehrsunfall mit zwei eingeklemmten Personen auf der Horner Bundestraße B4 im Gemeindegebiet von Ziersdorf (Bezirk Hollabrunn).
Vor Ort angekommen bot sich der Feuerwehr Ziersdorf folgendes Horrorszenario: ein Klein-LKW beladen mit Flüssig-Sauerstoff – 1 Person eingeklemmt, ein Sattelschlepper im Straßengraben, ebenfalls eine Person im Fahrerhaus eingeklemmt. Sofort wurden vom Einsatzleiter weitere Kräfte für die Rettung der verletzten Personen, Sicherung der Gefahrenquellen und zur Bergung der Fahrzeuge alarmiert. Aufgrund der Gefahrensituation wurde die Unfallstelle weiträumig abgesichert.

 …weiterlesen

Webmaster


Heute Nacht (24.07.2009) um 02:13 Uhr heulten in Gröbming die Sirenen. Nach Abfragen des Einsatzbefehls bei der Bezirksfeuerwehrzentrale, der lautete „Brandmeldealarm im Einkaufszentrum Gröbming“, rückte das Tanklöschfahrzeug in Vollbesetzung zur Alarmadresse ab. Bereits beim Eintreffen konnte Einsatzleiter ABI Gerd Bartl Brandgeruch wahrnehmen. Die Erkundung nach dem Öffnen der Geschäftstüren beim „Unimarkt“ ergab, dass die Räumlichkeiten voller Rauchschwaden waren.

 …weiterlesen

Webmaster


Ohne jegliche Vorzeichen fegte in der Nacht vom 23.07.2009 ein orkanartiger Sturm durch das Ennstal, der zwar nur wenige Minuten andauerte, aber trotzdem hohen Sachschaden verursachte. Für die Einsatzkräfte galt es vorwiegend durch Windwurf umgestürzte Bäume von Straßen, Bahnstrecken, Hausdächern und Stromleitungen mittels Motorsägen und schwerem Gerät zu entfernen.

 …weiterlesen

Webmaster


Am Samstag, den 18. Juli 2009, wurde die Feuerwehr Kufstein und die Feuerwehr Schwoich gegen 20:15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Eibergbundesstrasse alarmiert. Ein 22jähriger Lenker kam, vermutlich durch Aquaplaning, ins Schleudern und prallte in weiterer Folge gegen eine Steinschlagmauer. Der Lenker wurde hierbei unglücklich an mehreren Stellen eingeklemmt, besonders im Kopfbereich.

 …weiterlesen

Webmaster


Zu einem schweren Verkehrsunfall mit Personenschaden wurde die Freiwillige Feuerwehr Judendorf-Straßengel am 22.07.2009 um 08:22 Uhr alarmiert. Der Einsatzbefehl wurde über die Bezirksalarmzentrale Graz-Umgebung mit folgendem Wortlaut durchgegeben: „Einsatzbefehl für die Feuerwehr Judendorf, Verkehrsunfall auf der L302 mit 2 Fahrzeugen und einer verletzten Person!“

 …weiterlesen

Webmaster