Monatliches Archiv Juli 2008

Am 23.Juli 2008 um ca. 08.10 Uhr kam es in St.Martin i.I. zu einem Zwischenfall auf einer Baustelle. In einer Kanzel eines Turmdrehkranes dürfte der Kranführer einen epileptischen Anfall erlitten haben. Das Personal am Boden wurde durch die unkontrollierten Bewegungen des Kranes auf die Notsituation des Kranführers aufmerksam, weshalb vom Polier der Notarzt verständigt wurde.
Der Polier kletterte selbst zuerst in die Kanzel um einen Absturz des Kranführers durch die geöffnete Frontscheibe der Kanzel zu verhindern. …weiterlesen

Webmaster


Am 21.7.2008 wurde die FF Gaishorn am See um 08:03 Uhr per Sirenenalarm
zum Einsatz alarmiert. Die Alarmmeldung von Florian Liezen lautete:
„Lkw Brand auf der A9 kurz nach der Autobahnauffahrt Treglwang,
Fahrtrichtung Graz!“ Unmittelbar nach der Alarmierung rückte RLFA
Gaishorn am See mit 6 Mann zum Einsatzort aus, die restlichen Kameraden
hielten im Rüsthaus Bereitschaft. Vor Ort bot sich den Einsatzkräften
folgendes Bild: Am Pannenstreifen stand ein Lkw unter dessen Führerhaus
Rauchentwicklung zu erkennen war.

Mehr dazu auf www.ff-gaishorn.at.tf
 …weiterlesen

Webmaster



Zwei Autos kollidierten an der Kreuzung in St. Leonhard (Gasthof Schorn).

Nach Angaben der Rettung gab es drei leicht verletzte Personen. Das ausgelaufene Öl wurde mittels Ölbindemittel gebunden und die Straße wurde durch die Kehrmaschine der Marktgemeinde Grödig gereinigt. Nach Abschluss der Arbeiten wurde die Straße wieder der Polizei übergeben.

Bilder auf: Feuerwehr Grödig

 …weiterlesen

Webmaster