Monatliches Archiv Dezember 2006

Die Feuerwehrjugendgruppen aus
allen Bezirken der Steiermark holten heute Freitagabend, dem 22.
Dezember 2006 beim ORF-Landesstudio Steiermark in Graz das
Friedenslicht ab. ORF-Landesdirektor Edgar Sterbenz bekam von
Vertretern der ÖBB das Friedenslicht aus Bethlehem überreicht und gab
es anschließend an die Feuerwehrjugendlichen in Beisein des
Landesfeuerwehrjugendbeauftragten ABI d.F. Peter Mayer weiter. …weiterlesen

Webmaster


23. Dezember 2006

Gänserndorf / Brand auf Holzbalkon in der Ökosieldung in Gänserndorf Süd.

In den Abendstunden des 22. Dezembers kam es auf einem Holzbalkon im ersten Obergeschoß in der Hochwaldstraße zu einem Brand. Der Hauseigentümer war zu diesem Zeitpunkt nicht zu Hause. Ein Passant bemerkte die starke Rauchentwicklung und den Flammenschein und alarmierte die Einsatzkräfte.

 …weiterlesen

Webmaster


23. Dezember 2006

28 Feuerwehren und 250 Feuerwehrmitglieder standen am 21.12.2006 im Einsatz. Auf Grund Revisionsarbeiten in einer Fertigungshalle bei Schoeller-Bleckman-Edelstahlrohr in Ternitz brach gegen 13:00 Uhr ein Brand aus. Betroffen war eine Fläche von rund 800 Quadratmetern. Am meisten zu schaffen machte den Einsatzkräften des gesamten Feuerwehrabschnittes Ternitz und Feuerwehren aus dem Bezirk Neunkirchen die starke Rauchentwicklung. …weiterlesen

Webmaster


Montagnachmittag, dem 18. Dezember 2006 konnten der neue Landesfeuerwehrjugendbeauftragte ABI d.F. Peter Mayer aus dem Bez. Liezen, sowie die Feuerwehrjugend von Stiwoll und der Bezirksfeuerwehrjugendbeauftragte von Graz-Umgebung ABI d. F. Peter Kirchengast bei der offiziellen Friedenslichtübergabe im ORF-Landesstudio Oberösterreich in Linz das Friedenslicht vom heurigen Friedenslichtkind Judith P. entgegennehmen. Bei dieser Übergabefeier waren zahlreiche Vertreter verschiedener Organisationen anwesend, wobei ABI d.F. Peter Mayer die seit 1997 stattfindende Weitergabe des Lichtes in der Steiermark präsentierte. Die Feuerwehrjugend Stiwoll überbrachte zum Anlass 20 Jahre ORF-Friedenslicht, dem verantwortlichem Redakteur Günther Hartl eine „Friedenslicht-Kerze“ aus Stiwoll. Mayer und Kirchengast, sowie die Feuerwehrjugend Stiwoll brachten noch in den Nachtstunden dieses „Symbol des Friedens“ in die Steiermark.

Quelle: ABI d.F. Peter Kirchengast …weiterlesen

Webmaster


Am 17.12.2006 wurden die neuen Einsatzuniformen von Bürgermeister Harald Mulle sowie vom Vizebürgermeister Mag. Manfred Niemand an die Freiwillige Feuerwehr Judendorf-Strassengel übergeben. Bei dieser neuen Einsatzuniform handelt es sich um die Marke Texport – Fire Breaker. Eine Hose mit Träger sowie eine Jacke werden in Zukunft die Mitgleider der FF Judendorf-Strassengel von Feuer, Nässe und Kälte und anderen Gefahren schützen. …weiterlesen

Webmaster