Monatliches Archiv Juni 2004


Am 25. Juni 2004 um Punkt 14.00 Uhr eröffnete Landesbewerbsleiter ABI Franz Herg den 40. Steirischen Landesfeuerwehr-Leistungsbewerb und konnte zur Eröffnungsfeier zahlreiche Ehrengäste im Sportzentrum Gröbming begrüßen.
Bürgermeister Johanna Gruber wünschte in ihrer Ansprache allen teilnehmenden Gruppen viel Erfolg und würdigte die Leistungen der Feuerwehrmitglieder, besonders jene aus dem Bezirk Liezen, die für das Zustandekommen dieses Leistungsbewerbes in Gröbming verantwortlich zeichnen. Landesfeuerwehrkommandant LBD Franz Hauptmann dankte allen teilnehmenden Gruppen für die Bereitschaft sich diesem Leistungswettkampf zu stellen, der einen wertvoller Beitrag zur Breitenausbildung eines Feuerwehrmitgliedes leistet.
Danach wurde es für die knapp 600 angemeldeten Wettkampfgruppen (Nennungsrekord!) ernst. …weiterlesen

Webmaster


Großübung zum Thema Flugzeugabsturz und Personensuche

Eine außergewöhnliche Übung veranstaltete die FF Holzhausen am 19.6.2004 –
Übungsannahme war der Absturz eines kleineren Flugzeuges in einen
Bauernhof – der Bauernhof liegt direkt in der Einflugschneise des Blue
Danube Flughafens Linz-Hörsching.
 …weiterlesen

Webmaster


Am 19. Juni nahm nahm die Freiwillige Feuerwehr Ried im Innkreis mit einer großen Abordnung am Wasserwehrlandeswettbewerb in Steyr teil.
Insgesamt 15 Kameraden traten zur Absolvierung dieser, körperlich sehr anstrengenden, Prüfung an den Start.
Bei sehr starker Strömung mußte sowohl gegen die Enns als auch gegen die Stoppuhr gekämpft werden.

Nach der Wasserwehrgrundausbildung, die dankenswerterweise bei den Kameraden der Feuerwehr Schärding durch den dortigen Wasserwehrkommandanten Gerhard Sprinzl durchgeführt wurde, bedeutete dieser Bewerb die Probe auf das Exempel ob diese Ausbildung bei den Rieder Feuerwehrkameraden auch ordentlich in Fleisch und Blut übergegangen ist.
 …weiterlesen

Webmaster


Die Jugendgruppe der FF – Neukematen, gewann den Bezirksbewerb des Bezirkes Linz – Land, welcher am Sa. den 19. Juni 2004 in Asten stattfand. Nachdem die Gruppe am 15. Mai 2004 den Abschnittsbwerb in Neukematen auch gewinnen konnte, ging erstmalig der Bezirkssieg des Jahres 2004 an unsere Jugendgruppe. Diese tolle Leistungen sind auf die hervorragende Jugendarbeit meines Jugendbetreuers HBM Markus Pöll und Kdt.Stv. Gerhard Schachner zurückzuführen, so der Kdt. der FF- Neukematen Ferdinand Itzinger – Penninger.

 …weiterlesen

Webmaster